Soziales Engagement

Soziales Engagement

Soziales Engagement

Wir spenden einen Franken pro Bestellung an ein schweizerisches Hilfswerk, das ausschliesslich in der Schweiz tätig ist. Damit wissen wir, an wen die Spende gelangt und wie sie verwendet wird. Man könnte meinen, in der Schweiz gibt es bereits alles und für jeden genügend Hilfe. Die Realität zeigt, dass das nicht stimmt und gerade in solch schwierigen Zeiten, wo überall eingespart wird, fehlt es an jeder Ecke. Unser Spendenbeitrag ist ein entscheidender Bestandteil unseres Konzepts. Jedes Jahr wählen wir eine andere Hilfsorganisation aus und konzentrieren uns dabei auf Kinder- und Behindertenhilfswerke. Wir haben uns dafür entschieden, weil gerade kranke hilfsbedürftige Kinder oder behinderte bzw. beeinträchtigte Menschen Beachtung und Hoffnung brauchen, um mit Ihren Leiden oder der Beeinträchtigungen umgehen zu können.

Im ersten Geschäftsjahr unterstützten wir die Stiftung Kinderkrebsforschung Schweiz (Mehr darüber im Kapitel Spende).

Da wir nicht einfach nur spenden wollen, veranstalten wir jährlich ein Event am Zürcher HB. Ziel dieses Events ist nicht Unterschriften oder Gelder zu sammeln, sondern Aufmerksamkeit, Mitgefühl und Interesse beim Publikum zu wecken (Mehr darüber im Kapitel Veranstaltungen). Der Event wird nicht durch die Frankenspende finanziert, sondern mit Sponsoren- und Eigenmittel.

Spende

Spende

Wie eingangs erwähnt, unterstützten wir im ersten Geschäftsjahr die Stiftung Kinderkrebsforschung Schweiz. Laufend werden Erfolge beim Erwachsenenkrebs mit neu entwickelten Medikamenten erzielt, während spezifische Therapien oder Medikamente zur Behandlung von Kinderkrebs nicht ausreichend vorhanden sind. Krebs bei Kindern und Jugendlichen verläuft anders und kann nur begrenzt mit Medikamenten für Erwachsene behandelt werden. Dabei geht es auch um schwerwiegende Spätfolgen einer Behandlung. Die Heilungschancen bei krebserkrankten jungen Patienten konnte mit Hilfe aufwendiger Forschung deutlich verbessert werden. Dazu leistete die Stiftung einen wesentlichen Beitrag.

Das Hauptanliegen der Stiftung Kinderkrebsforschung Schweiz ist es, genügend Mittel zu erhalten, damit die Forschung fortgesetzt werden kann. Etwa 75% der benötigten Gelder stammen vom Staat und öffentlichen Institutionen. Um Spenden und Legate für die fehlenden 25% zu bekommen muss die Stiftung jedes Jahr hart kämpfen. Ein Durchbruch in der Forschung hilft nicht nur Kindern und jungen Patienten in der Schweiz, sondern weltweit. Aber hierzulande ist eine gute Forschungsqualität, kompetente Arbeitskräfte, ein zuverlässiger Einsatz der Mittel gewährleistet und überwacht.

Wir versuchen mit unserer Aktion, diese Spenden-Sammlung zu unterstützten und hoffen, einen Beitrag zu leisten, damit die Fördergelder zusammen kommen. Möchten Sie mehr erfahren, dann besuchen Sie die Homepage www.kinderkrebsforschung.ch oder schreiben Sie eine Mail an: Geschäftsführung (Franziska Derungs): franziska.derungs@kinderkrebsforschungs.ch.

Veranstaltung

Veranstaltung

Spenden allein reicht nicht aus. Es ist wichtig Aufmerksamkeit und Interesse zu wecken. Wir wollen an diesem Info-Event keine Gelder oder Unterschriften sammeln, sondern nur informieren und ein cooles Ambiente mit Unterhaltung bieten. Etwas zu trinken und Kuchen gibt es kostenlos ganz nach dem Motto: «Es hät, solangs hät».

Was gibt es befreienderes, als Musik, tanzen und singen. Ob Alt oder Jung, jeder hört gerne Musik und schwingt das Tanzbein, nickt mit dem Kopf oder schippst mit den Fingern, wenn coole Rhythmen durch den Körper dringen. Musik macht einfach Spass und verbindet.

Salsa People ist eine coole Tanzschule, familiär geführt, bietet professionelle Shows – und eine super Unterhaltung ist garantiert. Inhaber Mauro versteht es, mit seinem Team Salsa-Feeling zu vermitteln. Salsa People steht für Leidenschaft, Spass, Freude am Leben, der Musik und dem Tanz. Jeder ist willkommen und wird herzlich empfangen. Deshalb können wir uns keinen besseren Partner für den Event vorstellen. Mauro und sein Team stellen eine interessante Salsa-Show für den Event zusammen und machen das kostenlos. Herzlichen Dank auch an Euch.

Möchten Sie mehr erfahren über Salsa People: www.salsapeople.ch.

Der Event wird Ende Juni 2016 zwischen 14.00–16.00 Uhr am Zürcher HB stattfinden. Das genaue Datum und das Programm wird Ende Januar mitgeteilt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Haben Sie Fragen?

KONTAKTIEREN SIE UNS